2 Kommentare

  1. Peter Müller
    31.Aug 2022
    Antworten

    Och ja, ich lese hier ja sehr gerne die duften Beschreibungen und Meinungen der geschulten „Nasen“. Aber ich nörgele auch gerne ein bisschen, eben weil ich sehr aufmerksam lese. Und deshalb, liebe Julia, ist die Formulierung „…Düfte in keinster Weise ähneln….“ nicht so sonderlich sprachkonform. „Kein“ läßt sich nicht steigern; in „keinster“ Weise ist also nicht zulässig. Einigen wir uns also auf „in keiner Weise“, und alles ist wieder im Lack, ok?
    Ansonsten: Weiter so!
    Beste Grüße,
    Peter ( und ich pfeife auf die sog. neue deutsche Rechtschreibung ;))

  2. Stephanie Biró
    1.Sep 2022
    Antworten

    Lieber Peter,
    vielen Dank für den Hinweis. 🙂
    Liebe Grüße
    Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.