4 Kommentare

  1. Margot
    12.Mai 2011
    Antworten

    Liebe Uli,

    vielen Dank für Deine schönen Ausführungen! Seit der Messe in Düdo war ich ja total sch… darauf, endlich die Birne von Montale nochmalszu testen und nun war es so weit! Ja, sie ist schön, grün und knarzig was ganz anderes wie die Desert-Birne von MDCI. Beide auf ihre Art total lecker!
    Bei Montale hatte ich ja so eine Weihrauch-Assoziation, die wohl daher kam, dass das Duftkärtle an irgendeinen Weihrauch-/Oud-Duft dran gekommeen ist. Leider, leider hat die Montale-Birne keinen Weihrauch, dafür genug Nelken! Und ja, meine Assoziation hat mich getrieben und ich habe die Birne einmal mit dem Cardinal von Heeley und einmal mit dem Incense von Kilian gelayert und ….. tatatataaaa … es hat geklappt 🙂 Damit kommt ungefähr das raus, was sich in meinem Kopfkino abgespielt hat (erinnert allerdings eion bischen an den Archives 69). Die Birne steht auf jeden Fall noch ganz oben auf der Kauf-Kandidaten-Liste. Dann muss ich mich nur noch auf die Suche nach dem perfekten Weihrauchduft zum layern machen.

    Liebe Grüsse,
    Margot

  2. Ulrike
    13.Mai 2011
    Antworten

    Liebe Margot,

    … *grins* – ein neuer Kaufkandidat für den Sommer 😉
    Yep, die Birnen der letzten Zeit haben es in sich 🙂 Und was den Weihrauchkandidaten angeht – den finden wir auch noch für Dich… Im übrigen: In der CdG-Incense-Serie ist auch ein Weihrauch mit Birne dabei *welcherwaresdochgleich?* – hast Du den schon getestet?

    Liebe Grüße,

    Uli.

  3. Margot
    13.Mai 2011
    Antworten

    Liebe Uli,
    das ist der Zagorsk – BirnenHOLZ (hab den Artikel grad nochmal angeschaut) Hatte ich den schon mal geschnuppert? Keine Ahnung! Aber wenn bei dem die Birnennote total flöten geht, werde ich doch einen passenden Weihrauch zu Montale’s Birne suchen müssen 🙂
    Und ja, Kandidat für den Sommer 😉

    LG,
    Margot

  4. Ulrike
    15.Mai 2011
    Antworten

    Also bei MIR rieche ich/riecht man die Birnennote schon sehr deutlich auf der Haut – insofern: teste den ruhig mal.
    Jaja, die Sommerkaufkandidaten… 😉

    *lach*

    Meine Liste ist leider auch mal wieder seehr lang geworden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.