2 Kommentare

  1. Evelyn
    5.Mai 2011
    Antworten

    Um auch noch meinen Tuberosen-Senf abzugeben, hierzu auch noch ein paar Wörtchen… 🙂

    Ich wollte Dir, liebe Uli, nämlich schon länger mal sagen, dass Du es auch warst, die mir die Tuberose nahegebracht hast. Deine Vorstellung des Tuberosen-Trios machte mich so neugierig, dass natürlich Pröbchen herwandern mussten. 😉 Die Nr. 1 und auch die 3, gewannen mein Herz im Fluge und alle beide möchte ich nicht mehr missen in meiner Sammlung. Ich liebeeeee sie!! 🙂 Und Du bist schuld! .-))

    Die neue Keiko-Tuberose habe ich letzte Woche nur mal kurz im Vorbeigehen geschnuppert, sie wird noch einem intensiveren Test durchzogen, denn sie war tatsächlich so ganz anders, wie das was ich bisher so kannte. Ob mir das nun gefiel oder eher nicht, das muss ich noch herausfinden. 😉

    Herzlichst
    Evelyn

  2. Ulrike
    9.Mai 2011
    Antworten

    Huhuu liebe Evelyn,

    ich war also der böse Anfixer 😉
    Die Tuberosen von HdP sind aber auch wirklich schön, ich kann es verstehen 🙂
    Bin gespannt, ob Dir die Neue hier auch gefällt – ist ein eigenartiges Blümelein, aber sehr interessant!

    Liebe Grüße zurück,

    die Uli.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.