2 Kommentare

  1. Margot
    18.Nov 2019
    Antworten

    Liebe Uli,
    war recht interessant den Handwerkern von Hermés über die Schulter zu schauen. War trotzdem schwierig, den Fragen und Antworten zu folgen, die von einem Übersetzter an die Macher der jeweiligen Produkte weiter gegeben wurden. Sattler, Handschuh- und Uhrmanufaktur sind nur einige der Bereiche, die vorgestellt wurden. Leider, leider …. war in Sachen Duft nichts dabei 😀
    Guten Wochenanfang und liebe Grüße,
    Margot

  2. Ulrike Knöll
    20.Nov 2019
    Antworten

    Huhuu liebe Margot,

    ich hoffe ja noch auf Bildchen 😉 Das sind schon noch richtige (Kunst)Handwerker, ich stelle mir das ganz traumhaft vor. Und die Hermès-Sammlung würde ich auch gerne mal inspizieren dürfen 😉 Schön, dass Ihr dort eine gute Zeit hattet!

    Viele liebe Grüße

    Uli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.