2 Kommentare

  1. Christel
    3.Jan 2018
    Antworten

    Im vergangenen Sommer war einer der drei ‚Kooperations-Düfte‘ einer meiner Lieblingsdüfte, ‚Suntanglam‘ – ist für mich eine deutlich kräftigere Alternative zu Maison Margielas ‚Beach Walk‘ und bringt mir, wenn’s gut warm ist, wenigstens ein bisschen Strand-/Freibad-Stimmung ins Büro 🙂 …
    Ich persönlich finde auch sein ‚Civette Intense‘ ganz super, bin aber etwas vorsichtig beim (Auf-)Tragen, da der Duft wohl nicht nur Zustimmung findet. Für alle, die ‚Bandit‘ & Co. mögen, ist’s aber auf jeden Fall einen Versuch wert.
    Und nun klingt ‚Palo Alto‘, als sollte ich ihn mal nähers beschnuppern …
    Liebe Grüße + nochmal alle guten Wünsche für ein gesundes + erfolgreiches 2018,
    Christel

  2. Ulrike Knöll
    8.Jan 2018
    Antworten

    Hallo liebe Christel,

    ja, die Kooperationsdüfte mit Miguel – ich muss sie demnächst auch noch rezensieren, sie haben ja einen schönen Hintergrund mit Miguels portugiesischen Wurzeln.
    Wenn Du den Banditen magst, wie ich ihn immer liebevoll nenne, und Civette Intense – für beide gibt es ein dickes Daumen-nach-oben von mir! – dann solltest Du Palo Alto mal schnuppern, ja … 😉

    Viele liebe Grüße und ebenfalls die besten Wünsche für 2018

    Ulrike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.