2 Kommentare

  1. Ulrike Knöll
    12.Jan 2017
    Antworten

    Liebster Mitschreiberling Harmen,

    Du könntest unseren Lesern ruhig auch verraten, wer Dir die erste Duftfeige vermacht hat und welche das war: Die Kerze Figuier von Diptyque, die ich Dir während unseres Studiums einmal zum Geburtstag verehrt habe, mühsam vom Studentenmunde abgespart, damit Du zukünftig Deine Dates in wohlduftender Atmosphäre bezirzen konntest. Hat wohl gewirkt 😉

    Viele liebe Grüße,

    Deine Freundin Uli, ebenfalls Feigling-Fan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.