Ein Kommentar

  1. Dorothea
    2.Jan 2015
    Antworten

    Eine schöne Duftwahl für den ersten Artikel des Jahres! Und danke, dass Du mich an Immortelle Blanche erinnert hast, mein Pröbchen wäre nämlich beinahe in Vergessenheit geraten. Als meine Probenbestellung (Immortelle Blanche + Rendez-Vous) ankam, habe ich mich sofort auf Rendez-Vous gestürzt – und mich prompt verliebt. Nun habe ich aber Immortelle Blanche auf mein Handgelenk geträufelt und finde ihn genauso schön. Ein wenig erinnert er mich an ELdO’s Like This, ich glaube da ist auch Immortelle drin, oder?
    Von Atelier Cologne besitze ich lediglich den schönen Silver Iris. Sous le Toit de Paris habe ich als Abfüllung, wenn ich Nicolais Violette in Love aufgebraucht habe, gibt es vielleicht eine Vollgröße.
    Die Colognes der Collection Originale lassen mich, da ich in letzter Zeit immer weniger mit Zitrusdüften anfangen kann, relativ kalt. Ich weiß, dass Orange Sanguine viele Liebhaber hat, an mir riecht er leider wie Badreiniger. Sehr schön finde ich Vanille Insensée, wenn man keine Probleme hat mit Vanille, so wie ich, ist es ein toller Duft.
    Schade, dass es von der Collection Mètale und den Exclusives keine Größen unter 100ml gibt, den Vogel schießt hier Rendez-Vous ab mit 220ml, zu entsprechendem Preis :(((
    LG, Dorothea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.