Ein Kommentar

  1. Annette
    26.Jul 2011
    Antworten

    Hallo,

    ein _schöner_ Duft mit langer Haltbarkeit! Am Anfang frisch, die Mandarine nicht süßlich, sondern recht herb. Der Lavendel für mich nicht so deutlich, das „blättrige“, was ich vor allem rieche ist dann wohl der Bambus… Zuletzt entwickelt sich ein ziemlich markanter dampfiger Nadelwald im Nebel, in dem die zerknautschten Mandarinenblätter herumgeistern.
    Wenn ich nicht selbst so angetan davon wäre, würde ich ja probehalber mal meinen Mann damit einsprühen – aber ich mag den Duft nicht teilen 🙂
    Und für das momentan eher lausige „Sommer“wetter paßt er hervorragend!

    Liebe Grüße!

    Annette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.