2 Kommentare

  1. margot
    15.Feb 2011
    Antworten

    Liebe Uli,
    habe soeben in meiner Proben-Box gewühlt da diese noch jede Menge „Schätze“ verbirgt, die es für mich zu entdecken gibt. Und da ich inzwischen schon immer häufiger an „Juni“ und „Urlaub“ denke, sind es gerade die leichteren Gesellen, an denen ich gerade schnuppere. der Les Zazous gehörte dazu und ich finde ihn wunderbar! Es ist wahrlich kein Mann-Mann-Duft. Empfinde ihn als leicht und transparent und erinnert mich in seiner Machart an einen weiteren „Herren“-Duft den ich in die selbe Schublade legen würde. Das ist Casanova 1725 von HdP. An diesem „Pröble“ muß ich auch einfach immer mal schnuppern!

    Du siehst, ich bin nur in Sachen Neubeschaffung im Moment abstinent 🙂

    Viele Grüsse,
    Margot

    • Ulrike
      20.Feb 2011
      Antworten

      An den Casanova erinnert er Dich? Das muss ich alsbald nochmals vergleichstesten… Aber ein Hübscher ist er, gelle?

      Liebe Grüße, die Uli.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.