2 Kommentare

  1. Kathrin
    31.Okt 2020
    Antworten

    Hey Uli,
    aus Zeitgründen habe ich schon laang keinen Artikel mehr von dir, bzw. hier gelesen. Jetzt war es endlich mal wieder so weit, danke für die sehr gut geschriebene Nacht-/Frühmorgen-Lektüre! Lustigerweise war ich ganz unabhängig vom Baby noch wach, der hat geschlafen 🙂
    Liebe Grüße,
    Kathrin

  2. Ulrike Knöll
    Ulrike Knöll
    7.Jan 2021
    Antworten

    Huhuu liebe Kathrin,

    das freut mich sehr, von Dir zu lesen!
    … auch, dass das Baby nachts schläft, das ist ja immerhin schon mal was bzw. viel 😉
    Ich hoffe, es geht Dir/Euch gut und wünsche nachträglich noch ein gutes neues Jahr!

    Herzlichst

    Deine Uli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.