3 Kommentare

  1. 9.Apr 2015
    Antworten

    Some of worlds best products, and thanks for sharing and showing them to your website readers. Few of above mentioned products are my favorite and currently using them as well. Thanks again for putting up a great display of these beauty and luxurious products.

  2. Ute
    9.Apr 2015
    Antworten

    Wunderbare Berichte, Fotos, danke fürs Eindrücke teilen liebe Ulrike.
    Du erlaubst uns virtuelles Mit-Erleben.

    Aber ganz dumpf werde ich ein Gefühl nicht los: nun wird auch
    der Markt der Nischen Düfte regelrecht überschwemmt und
    fast schon zu oft tauchen auf: Oud und Weihrauch (Incense).

    Schon länger habe ich unter den Nischendüften keine wirklich
    bahnbrechenden Neu-Entdeckungen gefunden. Waren Puredistance
    nicht vertreten – White hört sich sehr besonders an.

    Frühlingsgrüsse mit Sonne gefüllt und den – auch in Parfums
    nicht wirklich darstellbaren – Düften dieser herrlichen, einzigartigen Natur,
    Ute

  3. Ulrike Knöll
    29.Apr 2015
    Antworten

    Danke für die netten Kommentare 🙂
    Puredistance waren vertreten, ja – allerdings kam ich zu White leider nicht mehr. Die Messe ist einfach zu groß für zwei Tage, leider. Nächstes Jahr muss ich schauen, dass ich länger gehe …
    Ansonsten – ich glaube, es ist relativ egal, ob der Markt nun überquillt vor Neuem oder nicht: Die Super-Duper-Diamanten sind halt immer selten 🙂

    Viele liebe Grüße,

    Uli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.