Wir lieben…

… nicht nur Parfums – sondern auch Tiere. Und, wen wundert es, dass das bei unseren Kunden genauso ist? Niemand ūüôā Vor einiger Zeit hatte ich einmal hier im Blog dazu aufgerufen, mir Bildchen zu schicken von den lieben Kleinen, die sich so bei meinen Leserinnen und Lesern tummeln – gerne auch in Kartons von uns, weil ich das sooo gut von meinen Madamen kenne, die unsere Kartons immer sofort in Bewohnbares umfunktionieren ūüėČ – siehe hier.

Einige Leserinnen haben mir Fotos zugesendet, die ich Euch nat√ľrlich nicht vorenthalten mag. Deshalb: B√ľhne frei f√ľr unsere Lieblinge!

SimonesAmelia

Das hier ist Simones s√ľ√üe Amelia, die sich ein Nickerchen in unserem Karton g√∂nnt.

Ginger_bubble_wrap1

Ginger_bubble_wrap2

Und nochmal ein „Hundchen“, und zwar Kays h√ľbsche Ginger beim wohlverdienten Mittagsschl√§fchen.

  ChristianesKater

Christianes „Zarter“, als er noch ein Baby war – auch er bev√∂lkert sehr gerne jegliche Schalen und Kartons, wie es ganz katzentypisch ist. Dosen√∂ffner werden wissen, wovon ich spreche ūüėČ

Vielen lieben Dank f√ľr die tollen Bilder – wenn wer noch welche hat: Gerne her damit!

Liebe Gr√ľ√üe,

Eure Ulrike.

Neueste Kommentare

Verfasst von:

Meine Liebe gilt seit jeher dem √Ąsthetischen: Mir geht das Herz auf bei jeglichen Dingen, die durch Form, Funktionalit√§t, Design und Herzblut zu √ľberzeugen wissen. Und wenn dann noch ein Qu√§ntchen Historie dazu kommt, ist es meist ganz um mich geschehen ‚Ķ Ich bin der Nischenparf√ľmerie mit Haut und Haaren verfallen und immer auf der Suche nach dem ‚Äď oder vielmehr: einem ‚Äď neuen heiligen Gral. Diese Suche sowie mein ganzes Interesse und meine Begeisterung m√∂chte ich gerne mit Euch teilen!

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert