5 Kommentare

  1. Barbara
    19.Dez 2013
    Antworten

    Handarbeiten von 7. – 9. Klasse mit Frau O. Hilfe, war das ein Graus! Donnerstagnachmittag von 13.30 – 16.00 h! Schlimm! Und mein Französischlehrer in der Sekundarschule mit seiner gefürchteten Tabelle zum Konjugieren. Bäh! Zum Glück sind diese Zeiten vorbei. Mathematik – lag nicht am Lehrer sondern an mir…

    Breaking Bad – kenne ich leider nicht.

    Meine Lieblingsserien: Sieht momentan schlecht für mich Serienjunkie aus *schnüff*

    Grey’s Anatomy: Pause! Weissensee: Fertig! Dr. House: Fertig! Downton Abbey: Die 3. Staffel schon auf DVD reingezogen.

    Wenigstens habe ich noch die letzte Folge „Homeland“, die ich heute unbedingt ansehen will. Und der witzige „Castle“ läuft noch… Aber sonst… Sieht momentan nicht so toll aus… Leider… Hat auch etwas Gutes – so komme ich mehr zum Lesen.

    Liebe Grüsse,

    Barbara

  2. Chris
    19.Dez 2013
    Antworten

    Großartig – gestern die beiden nu_be-Versionen als Abfüllung bestellt und heute schon ein erster Artikel, wenn das mal kein schöner Zufall ist, denn: Helium gehört seit nun etwa einem halben Tag zu meinem absoluten Lieblingsduft, der mich von früh bis abends begleitet und schon zu manchen Komplimenten von Kollegen und Freunden führte, von ‚lecker‘ bis ‚frisch‘ oder einem einfachen ‚das riecht aber gut‘! Natürlich müssen die beiden „Neuen“ nicht auch sofort gefallen, aber die gesamte nu_be-Serie ist für mich als Nicht-Kenner durchaus interessant, weil ich Konzepte mag und die Düfte irgendwie etwas ‚anders‘ zu sein scheinen, als das, was man mir in der konventionellen Parfumerie sonst unterzujubeln versucht 😉

    Und um ein wenig Interaktion mitzubringen, gehe ich kurz noch auf die Frage ein: Und gucken sehen werde ich ab Weihnachten ebenfalls Homeland (einen Gruß an Barbara), Breaking Bad war mir zu hektisch, aber ich traue mir einen weiteren Versuch zu und Person of Interest wie auch Grimms sind wunderbare Sonntagshäppchen 😉

  3. Chris
    19.Dez 2013
    Antworten

    Korrektur: Halber Tag = halbes Jahr.
    Heute noch zu wenig Kaffee gehabt 😉

  4. Barbara
    20.Dez 2013
    Antworten

    Guten Morgen Chris,

    Da wünsche ich Dir doch viel Vergnügen und Spannung bei „Homeland“. Es bleibt spannend bis zum Schluss… Zum Glück gibt es eine 3. Staffel, aber bis die im Schweizer Fernsehen läuft…

    Damian Lewis alias Nick Brody habe ich bereits in „Band of Brothers“ und „Life“ ganz toll gefunden. „Life“ lief vor ein paar Jahren, aber wurde auch eingestellt. Und Mike, der Liebhaber von Jess in „Homeland“ spielte vor Jahren in „Ausgerechnet Alaska“. Diese Serie mit Anne Heche habe ich geliebt. Witzig, wie sich die Schriftstellerin aus N.Y. an das Leben in Alaska „gewöhnt“. Leider auch eingestellt.

    Ganz toll in „Homeland“ finde ich natürlich auch Mandy Patinkin alias Saul Berenson und von Claire Danes als Carrie gar nicht zu reden.

    Natürlich gibt es auch Kritik zu „Homeland“ betr. islamfeindlich, aber darüber kann sich jeder seine eigene Meinung bilden.

    Also, in diesem Sinne viel Vergnügen und keine viereckigen Augen beim Serien gucken 😉

    Liebe Grüsse zurück,

    Barbara

  5. Ulrike
    14.Jan 2014
    Antworten

    Homeland kenne ich natürlich auch 😉 Momentan sitze ich an Boardwalk Empire, mal wieder. Auch sehr nett. Mal sehen, wie es weiter geht – duftend und visuell 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.