4 Kommentare

  1. iris
    28.Sep 2012
    Antworten

    Deine Umschreibungen von CANDOUR sind so liebenswürdig, dem Duft gegenüber, dass ich gleich den Trailer von Moonrise Kingdom gesehen und die Rezension gelesen hab. Und jetzt würde ich am liebsten in ein Kino gehen, wo ich die Möglichkeit hätte, den Film zu sehen gleichzeitig Bekanntschaft mit CANDOUR zu machen.
    Ich könnte mir vorstellen, über eine gewisse Zeitspanne mit einer gewissen Stimmung diesen Duft toll zu finden, mit ihm zusammen zu sein. Aber dann auch wieder nicht.
    Im profanen Alltag also nicht.
    Aber an einem Abend, von dem man das Ende noch nicht kennt?- Uih, ziemlich heftig, wenn er so „unique“ ist, wie Du ihn beschreibst. Sicherlich blieben das Erlebnis und die Duft-Erinnerung für immer miteinander verbunden…
    Ein glitzerndes Wochenende für Dich!
    Iris

  2. Christiane
    28.Sep 2012
    Antworten

    Und wann kommt der Duft in die Reichweite der testwilligen Nasen (im shop ist noch kein Datum angegeben)?

  3. Susanne
    28.Sep 2012
    Antworten

    Danke für diese wunderschöne Rezension – macht Lust auf die Philosophen, auf den Duft, auf den Film … für mich sind die Düfte von Humiecki und Graefs noch unbekannt und haben auch bisher noch nicht „mein Näschen“ (um in Ulrikes Vokabular zu bleiben) gereizt, aber jetzt …
    Susanne

  4. Ulrike Knöll
    Ulrike
    4.Okt 2012
    Antworten

    Huhuu Ihr Lieben,

    freut mich sehr, dass Ihr meine Duftrezension mochtet und jetzt Lust auf Candour, Humiecki & Graef als auch auf Suzy, Sam und Moonrise Kingdom bekommen habt 🙂 Ich wäre sehr gespannt auf Eure Meinungen, sobald Ihr Euch auf Entdeckungstour begeben habt 😉

    Candour müsste dieser Tage in unserem Shop ankommen, allzu lange müsst Ihr demnach nicht mehr warten. Und natürlich sind die anderen Düfte allesamt ebenfalls einen Test wert – meine persönlichen Lieblinge sind ja, in genau der Reihenfolge: Geste, Eau Radieuse, Askew (ich könnte auch noch weitermachen…).

    Viele liebe Grüße,

    Eure Ulrike.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.