2 Kommentare

  1. fredi
    24.Dez 2010
    Antworten

    Nun, ich kenne diesen Duft zwar noch nicht, aber nach Euren beiden Beschreibungen MUSS ich ihn schnellstmöglich testen!! So polarisierend wie hier zwischen Marielas Poesie und Harmens weihnachtlicher Backstube stellen sich für mich auch viele der anderen Etat Libre Düfte dar – ich denke da z.B. an Jasmin et Cigarette. Insofern bin ich sehr gespannt, ob dieser Duft auch etwas für mich ist. Vanille, Honig und Pfefferkuchen sind aber auf jeden Fall sehr anziehende Schlagwörter für mich – auch wenn man mich noch niemals glühweinbeschwipst gesehen hat! 😉

    LG, fredi

  2. Harmen
    7.Jan 2011
    Antworten

    Liebe Fredi,
    dann wird es aber Zeit. Falls Du mal am Bodensee unterwegs sein solltest, bekommst Du einen selbstgemachten Glögg 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.