2 Kommentare

  1. 10.Mrz 2011
    Antworten

    Ich war so gespannt auf ihn, doch leider fällt er bei mir durch, so lecker und spannend er sich anhörte.

    Die Himbeere, die ist`s, die mir den Duft vermiest. Ich muss dabei an einen viel zu künstlichen und sauren Früchtetee denken und da ich diesen auch nicht trinken mag, muss ich ihn auch nicht an mir haben. Gibt ja zum Glück noch soooooo viele andere leckere Rosen-Düfte, ohne dass man nach Himbeer-Zitronen-Tee duften muss!! 🙂

    Die anderen Tauer-Düfte kenne ich leider noch nicht…

    Liebe Grüße
    Evelyn

    • Ulrike
      15.Mrz 2011
      Antworten

      Liebe Evelyn,

      das ist in der Tat schade, aber – wenn es auf der eigenen Haut nicht so riecht, wie man einen Duft haben mag, dann bringen auch die höchsten Erwartungen leider nichts – ich kenne das 😉 Du hast aber vollkommen recht: Es gibt noch jede Menge Rosendüfte zu entdecken, insofern wird da auch für Dich sicher noch der eine oder andere dabei sein 😉
      Die restlichen Tauers solltest Du aber nichtsdestotrotz (noch) testen, da sind einige viele Schmankerl dabei 🙂

      Liebe Grüße zurück,

      Uli.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.