Freitagsverlosung.

Hallo liebe Leser und Leserinnen,

heute wie eh und je unsere Freitagsverlosung für Euch: Wer eines unserer fünf Probenpakete haben mag schreibt uns bitte bis So, 24 Uhr, eine Mail an info@ausliebezumduft.de und nennt uns einen Duft, der diese Woche von mir rezensiert wurde – bitte vergeßt nicht Euren Namen und Eure Adresse in der Mail anzugeben! Viel Glück!

Die Gewinner der letzten Woche, denen ich viel Spaß beim Schnuppern wünsche: Christian S., Christiane H., Annette N., Karin V. und Renate E. – herzlichen Glückwunsch!

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,

Eure Ulrike

Neueste Kommentare

Ulrike Knöll Geschrieben von:

Meine Liebe gilt seit jeher dem Ästhetischen: Mir geht das Herz auf bei jeglichen Dingen, die durch Form, Funktionalität, Design und Herzblut zu überzeugen wissen. Und wenn dann noch ein Quäntchen Historie dazu kommt, ist es meist ganz um mich geschehen … Ich bin der Nischenparfümerie mit Haut und Haaren verfallen und immer auf der Suche nach dem – oder vielmehr: einem – neuen heiligen Gral. Diese Suche sowie mein ganzes Interesse und meine Begeisterung möchte ich gerne mit Euch teilen!

7 Kommentare

  1. fredi
    14.Mai 2010
    Antworten

    Und wenn man nicht gewonnen hat, wäre es nicht eine schöne Idee, wenn man die rezensierten Düfte als Probenduftpaket auch käuflich erwerben könnte? Nur mal so als Anregung – vielleicht mit zusätzlich ein, zwei thematisch verwandten Düften aus dem Sortiment? Sozusagen als Empfehlung von fachkundiger Seite? Ein Neuheiten-Paket, ein Tuberosen-Paket, ein Lederduft-Paket – das wäre doch was …… LG, fredi

  2. Michaela
    15.Mai 2010
    Antworten

    …ich finde die Idee von Fredi auch gut.

    Liebe Grüße

    Michaela

  3. Beate
    16.Mai 2010
    Antworten

    …mir gefällt die Idee auch.

    Liebe Grüße
    Beate

  4. Christian
    16.Mai 2010
    Antworten

    Doch, die Idee ist gut – ich gehöre ja diesmal zu den Glücklichen und habe mich die letzten Tage durch div. Borsari-Neuheiten geschnuppert, vielen Dank!
    Leider geht es mir bei diesen Colognes ähnlich wie bei fast allem von z.B. Diptyque: alle gar nicht schlecht, aber auf meiner Haut irgendwie begrenzt bis gar nicht tauglich, schade…selbst der von Ulrike favorisierte Assenzio kommt bei mir, ehrlich gesagt: billig(aber genau deshalb schön, Proben ausgiebig testen zu können).

    Was bei mir aber derzeit für mächtig Komplimente sorgt: „Like this“, der neue von Etat libre…von morgens bis abends superb, und m.E. für Männlein wie Weiblein bestens tragbar, ohne unisex zu sein – allenfalls im besten Sinne androgyn (und insofern passt das ja alles bestens zum Image von Frau Swinton); Chapeau!

    Viele liebe Grüße,
    Christian

  5. Margot
    16.Mai 2010
    Antworten

    Hallo Christian,
    meinen Glückwunsch zum Gewinn!
    Ich bin gestern in den Genuss des Testens von „Like this“ gekommen und ich muss sagen, Du sprichst mir aus der Seele was diesen Duft betrifft. Und mit androgyn trifft Du genau den Punkt! Ich bin sicher, „Like this“ wird auch bei mir einen Platz finden.
    Viele Grüsse,
    Margot

  6. Ulrike Knöll
    Ulrike
    20.Mai 2010
    Antworten

    Ich habe die Idee bereits weitergegeben – will sehen, was ich da für Euch bzw. wir für Euch tun können 🙂

    Und jaaa, doch, Like this ist ein echtes Leckerchen – seeehr ungewöhnlich und ziemlich ausgefallen. Mir gefällt er auch sehr gut – unter anderem auch auf Deiner Haut liebe Margot!

    Viele liebe Grüße,

    Uli.

  7. Drews Ingrid
    18.Jun 2010
    Antworten

    Die Rezesion der Woche war Nasomatto – „Black Afgano“.
    Liebe Grüße Ingrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.