Aus Liebe zum Duft – Hinter den Kulissen, Teil 10

Thomas Molter – Backoffice und Sachbearbeitung Schmuck

Thomas Molter ist für die Bedienung des Backoffices für den Duft- sowie den Schmuckbereich unseres Unternehmens mitverantwortlich. Er kümmert sich außerdem um den Wareneingang aus beiden Bereichen und die Erfassung neuer Artikel im Warenwirtschaftssystem.

tmIm Schmuckbereich gehen beinahe alle Bestellungen und Kundenanfragen durch seine Hände. Neben dem Sofortservice für Uhren und Schmuck bearbeitet er Bestellungen sowie Reparaturen und berät und bedient Kunden am Telefon.
Der Firmenversand inklusive Reparaturen von Schmuck und Uhren und dem Schreiben der Lieferscheine gehört ebenso zu seinen Aufgaben wie die komplette Abwicklung der Teno-Bestellungen: Warenbestellung, Rechnungserstellung, Verpackung, Abwicklung von Umtausch und Rückgaben.

Thomas Molter verantwortet die In- und Auslandsüberweisungen sowie den Zahlungsverkehr über Kreditkarten. Darüber hinaus fallen die Inventurvorbereitung und der Abschluss, aber auch allgemeine kleine Arbeiten in und um die Geschäftsräume in seinen Aufgabenbereich.

Auch wenn er sich momentan am liebsten zu Hause mit seinem Nachwuchs beschäftigt, ist er jederzeit bereit, auszuhelfen, wenn ein Engpass entsteht, und vertritt ggfs. Kollegen im Team.

– Mein Lieblingsduft: Acqua di Parma – Arancia
– Meine Lieblingspflege: Mario Badescu
– Mein Topfavorit: Baobab – White Rhino

Neueste Kommentare

Geschrieben von:

Aus Liebe zum Duft ist für mich sowohl Beruf als auch Berufung: Düfte faszinieren mich, seit ich denken kann und meine eigene, sich manchmal recht schwierig gestaltende Suche nach neuen Duftraritäten brachte mich 1997 auf die Idee, diese zu selbst vertreiben. Im Laufe des letzten Jahrzehnts hat sich viel getan, mein Geschäft ist groß geworden, genauso wie unser Sortiment. Nichtsdestotrotz ist meine Intention immer noch dieselbe geblieben: Ich möchte meinen Kunden dabei helfen, für sie passende Düfte zu finden, die sie glücklich machen, nicht mehr und nicht weniger.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.