Ein Kommentar

  1. 28.Jan 2013
    Antworten

    Ach Harmen,

    wie schön du das Dilemma der Duftliebhaber beschreibst! So viele schöne Parfums, aber mir geht es da genauso. Auf meiner Haut ertrage ich alles nur noch kurz, ob das das Wissen darum ist, dass da noch ein schöner und noch ein schönerer Duft wartet? Wie kann ich jetzt den einen auftragen- wo mir doch schon bald nach einem ganz anderen ist?

    Ich sag’s mal mit Marlene: Ich weiß nicht, zu wem ich gehöre…

    Libe Grüße
    Angi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.