Herbstwonne 1 – Parfum D’Empire

Die 2003 von dem Korsen Marc-Antoine Corticchiato gegründete Firma Parfum D’Empire beschert uns Neuigkeiten, auf die ich mich sehr freue. Ich schätze alle Düfte des Labels sehr und halte das Haus für eines der unterschätztesten am Markt. Ich kann es immer wieder absolut nicht nachvollziehen, weshalb dessen Bekanntheitsgrad nicht größer ist angesichts der Qualität der bisherigen Kreationen.

Ambre Russe beispielsweise ist neben Goutals Ambre Fétiche mein ungeschlagener Lieblingsambraduft, Eau de Gloire, die krautig-ledrige Ode an Napoleon einer meiner Sommer-All-Time-Favoriten und Eau Suave, dieses wunderbare Rosenchypre, ist sowohl eine meiner Lieblingsrosen als auch eines meiner Lieblingschypres und läßt mich in schöner Regelmäßigkeit fast Tränen vergießen so entzückend schön finde ich diesen Duft. Nicht minder interessant ist auch die restliche Kollektion – dementsprechend hoch ergo auch meine Erwartungshaltung bezüglich der neuen Düfte:

Parfums D'Empire - WazambaZwei Neue werden es sein, namentlich Wazamba und 3 Fleurs. Beide sind demnächst hier in Europa erhältlich.

Wazamba ist benannt nach einem Musikinstrument aus Westafrika, welches dort bei Stammesritualen gespielt wird. Gewidmet ist der Duft deshalb auch den „tausend Gesichtern des Weihrauchs“, dieser in vielen Kulturen verehrten Essenz, die bei kultischen Handlungen, Räucherungen und Ritualen seit je her ihren Einsatz fand.

Die Ingredienzen: Kopfnote: Weihrauch, Zypresse, Apfel, Aldeyhde; Herznote: Weihrauch, Myrrhe, Pflaume; Basisnote: Weihrauchharz, Opoponax, Sandelholz, Farn.

Parfums D'Empire - 3 Fleurs3 Fleurs richtet sich an die Liebenden. Der Duft huldigt nämlich der Liebe, vielmehr den verschiedenen Arten der Liebe. Er ist eine Kompositon derjenigen drei Blüten, die als Sinnbild der Liebe und ihrer Spielarten in allen Kulturen der Welt berühmt sind: Rose als Sinnbild der leidenschaftlichen Liebe, Jasmin als Sinnbild romantischer Liebe und Tuberose als Sinnbild der verbotenen Liebe.

Die Ingredienzen: Kopfnote: Türkische Rose, Ylang-Ylang, Galbanum; Herznote: Bulgarische Rose, Jasmin, Tuberose, Geranie, Iris; Basisnote: Tuberose, Jasmin, weißer Moschus.

Beide Düfte sind in 100ml Flakons erhältlich.

Hier gibt es eine ausführliche Rezension der beiden.

Neueste Kommentare

Geschrieben von:

Aus Liebe zum Duft ist für mich sowohl Beruf als auch Berufung: Düfte faszinieren mich, seit ich denken kann und meine eigene, sich manchmal recht schwierig gestaltende Suche nach neuen Duftraritäten brachte mich 1997 auf die Idee, diese zu selbst vertreiben. Im Laufe des letzten Jahrzehnts hat sich viel getan, mein Geschäft ist groß geworden, genauso wie unser Sortiment. Nichtsdestotrotz ist meine Intention immer noch dieselbe geblieben: Ich möchte meinen Kunden dabei helfen, für sie passende Düfte zu finden, die sie glücklich machen, nicht mehr und nicht weniger.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.