4 Kommentare

  1. Nil
    20.Feb 2012
    Antworten

    Hallo liebe Uli,

    wie Du schon mal sagtest, die Nase braucht tatsächlich Erziehung. Ich hatte vor ein Paar Monaten ein Pröbchen von Ambra Nera bestellt und als „nein, zu süss für mich“ abgehakt. Heute Nacht wollte ich noch einmal testen und siehe da : der Duft ist köstlich ! Ich liebe Patchouly Indonesiano sehr, ab heute Nacht Ambra Nera auch, jetzt bin ich ganz neugierig auf Vaniglia und einige andere von diesem Haus. Gerade habe ich im facebook gelesen, dass sie nach Düsseldorf kommen. YAY !!!! :))))

    Liebe Grüsse

    Nil

  2. Ulrike Knöll
    Ulrike
    21.Feb 2012
    Antworten

    Hallo liebe Nil,

    tja, so ist es eben 😉 Und manchmal sind das ja auch die schönsten Entdeckungen – Düfte, die man vorher unter ferner liefen verbuchte, irgendwo übersehen hatte. Und die sich später, wer hätte es gedacht, als heiße Liebe entpuppen. Kenne ich auch nur allzu gut. Und wenn Dir Ambra gefällt solltest Du dringend mal Ambre Fétiche von Goutal und PdE Ambre Russe testen finde ich 😉

    Viele liebe Grüße,

    Uli.

  3. Nil
    22.Feb 2012
    Antworten

    Liebe Uli,

    Ambre Fetiche haben und lieben wir. Er war der erste Duft, den ich bei ALZD gekauft hatte im verganenen Sommer. Seitdem trägt mein Mann nur noch Ambre Fetiche, mit einem mini-Spritzer von Patchouly Indonesiano. Ins Haia geht er allerdings mit Avignon 🙂 Ja, Ambre Russe werde ich demnächst testen. Nachdem ich gestern auf seinen Gelenk Ambra Nera gespritzt habe, will er den haben.

    Liebe Grüsse und gute Nacht,

    Nil

  4. Ulrike Knöll
    Ulrike
    24.Feb 2012
    Antworten

    Huhuu liebe Nil,

    aaah – das hatte ich doch glatt wieder vergessen *rotwerd*
    Aber dass der Mann die Weihrauchknaller liebt, nicht 😉
    Das finde ich sehr sympathisch, jawohl! Und Deine Taktik – einfach mal aufs Handgelenk sprühen – ist natürlich auch ausgebufft 😉
    Wenn so mehr Düfte ins Haus kommen – toll! 😀

    Viele liebe Grüße zurück,

    Uli.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.